Anja Hirth

Heilpraktikerin für Psychotherapie, Hypnotherapie, Kinderhypnotherapie, Körperpsychotherapie

Qualifikationen

 

Ich absolvierte eine Ausbildung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie. In Aus- und Weiterbildungen spezialisierte ich mich in den Methoden der klinischen Hypnose und Hypnotherapie, sowie Kinderhypnotherapie (nach Milton Erickson). 

Außerdem biete ich mit der körperorientierten Psychotherapie sowie Hakomi (therapeutisches Begleiten) zwei weitere alternative Heilmethoden an, die Menschen zu mehr Gleichgewicht und ganzheitlicher Gesundheit verhelfen. Mit Hilfe der Online-Therapie / Online-Beratung (Telefon,Patientus, Skype und Chat) biete ich meinen Patienten eine optimale Versorgung bei größerer Entfernung an. Aber auch Menschen, denen es nicht möglich ist, in unser Therapiezentrum zu kommen, kann somit geholfen werden.

 

 

Hypnotherapie   Kinderhypnotherapie   Psychotherapie   Online-Therapie   Burnout-Therapie   Coaching   mehr Infos zu Anja Hirth


Constanze Bär

Constanze Bär

Osteopathin, Heilpraktikerin, Physiotherapeutin

Qualifikationen

  • 1991-1994   Ausbildung zur Physiotherapeutin an der Schule für Physiotherapie Ortenau
  • 2006-2011   Weiterbildung zur Osteopathin an der Klassischen Schule für Osteopathische Medizin SKOM mit Abschluss nach den Richtlinien der Bundesarbeitsgemeinschaft Osteopathie (BAO)
  • 2012  Überprüfung zur Ausübung der Heilkunde in Deutschland am Gesundheitsamt Tübingen

 

Um mich den Herausforderungen und dem ständigen Wandel neuer Erkenntnisse anzupassen und um  meine Faszination für die Osteopathie auszuleben, bilde ich mich ständig fort. Folgende Qualifikation habe ich bereits erworben:

 

  • 1996            Manuelle Lymphdrainage - Zertifikat
  • 1997            Manuelle Therapie - Zertifikat
  • 2014            Osteopathie in der Kinderheilkunde bei Henry Kleßen DO
  • 2014-2016  Kinderosteopathie – Zertifikat am OZK Berlin bei Tom Esser 
                        M.Sc. DOMRO
  • 2015            Sutherland Cranial College of Osteopathy Modul 2 bei David
                        Douglas-Mort DO FSCCO                                            
  • 2016            SCCO Modul 2+ bei Marianne Mayer-Logemann DO FSCCO
  • 2017            SCCO Modul 5 bei Michael Harris DO FSCCO
  • 2018            SCCO Modul 6 bei Jane Easty DO FSCCO

 

Osteopathie   Osteopathie bei Kindern   Osteopathie bei Schwangeren   Osteopathie bei Sehbeeinträchtigungen


Claudia Rösch-Anhorn

Fachberaterin für ganzheitliche Gesundheit und Ernährung

  • 1993 Abitur
  • 1994 Studium zur Diplom-Betriebswirtin mit Fachrichtung Touristik
  • 1997-2017 Einkaufsleitung für Fruchtsäfte, Pürees und Konzentrate
  • 2015 Ausbildung zur Fachberaterin für holistische Gesundheit und Ernährung

     

Während meiner Tätigkeit als Einkaufsleiterin konnte ich mir ein umfassendes Wissen in der Lebensmittelbranche aneignen, wurde schnell mit den unterschiedlichen Qualitäten vertraut und lernte diese zu unterscheiden. Mein Einkaufsbereich bezieht sich bis heute auf Rohwaren aus der ganzen Welt. Durch meine Reisen in viele Länder der Welt lernte ich die unterschiedlichsten Ernährungsweisen und Rohstoffe selbst kennen und machte mir nach und nach ein Bild über unsere heutige, im Gegensatz zu den meisten Ländern sehr stark verarbeitete Industrienahrung. 

So wurde mir sehr bald schon bewusst, dass wir mit unserer Ernährungsweise unmöglich auf Dauer gesund bleiben können. Ich begann daher neben meinem Job das Fernstudium zur holistischen, also ganzheitlichen Gesundheitsberaterin. 

 

 

 


Bernd Ludwig

Heilpraktiker für Psychotherapie, Hypnotherapie, Verhaltenstherapie

Bereits als Jugendlicher interessierte ich mich für die Psychologie (besonders für die Psychopathologie) und leistete deshalb ehrenamtlichen Sonntagsdienst in einer beschützenden Werkstatt im Kreis Heidenheim.

Es war für mich immer klar, dass ich einen helfenden Beruf ausüben möchte, weshalb ich den Weg zur Polizei wählte. Vom Streifen- über Kriminalbeamten bis hin zum (Polizei-)Lehrer durfte ich viele interessante Tätigkeiten ausüben. Mein Interesse an der Psychologie blieb dabei immer bestehen und zieht sich bis heute wie ein roter Faden durch mein gesamtes (Berufs-)Leben.

Ab 2007 übernahm ich die Tätigkeit des Psychosozialen Beraters bei der Bereitschaftspolizei in Göppingen. Im Herbst 2017 wechselte ich dann zum Polizeipräsidium Ulm in dieselbe Verwendung. Als Psychosozialer Berater (nicht als Therapeut!) stand ich und stehe ich meinen Kolleginnen und Kollegen zur Seite, wenn sie z.B. belastende Situationen bewältigen müssen. Darüber hinaus veranstalte ich Seminare mit den Themenfeldern Teambildung, Self- / Konflikt- und Stressmanagement.

Die Ausbildung zum Heilpraktiker für Psychotherapie war ursprünglich als Horizonterweiterung gedacht, aber mit dem Erwerb der Heilerlaubnis wurde mir klar, dass ich nicht nur beraten sondern auch therapieren möchte. Seit 2014 bin ich deshalb als Hypnosetherapeut in eigener Praxis tätig.

Im April 2018 fand ich im Therapiezentrum „Natürlich! Ganz Gesund“, in Ulm-Söflingen, eine neue Wirkungsstätte mit tollen Rahmenbedingungen.

 

Qualifikationen:

  • Studium in Villingen-Schwenningen mit Abschluss: Kriminalkommissar und Diplom-Verwaltungswirt (FH Pol)
  • Päd. Ausbildung zum Polizeischullehrer und Fachlehrer Psychologie in Lahr
  • Studium Erwachsenenpädagogik an der PH Ludwigsburg
  • Ausbildungen zum Teampädagogen, Mediator und Konfliktberater in Freiburg
  • Ausbildung zum Heilpraktiker für Psychotherapie bei der Kompass-Akademie in Nürtingen
  • Ausbildung Verhaltenstherapie bei Paracelsus Stuttgart 
  • Hypnoseausbildungen bei TherMedius Stuttgart / Augsburg 
  • Ausbildung zum EMDR-Thearapeut (VDH/DGMT) bei der Privaten Akademie für Psychologische Bildung, Pocking 

 

 

Hypnotherapie    Psychotherapie    Coaching    mehr Infos zu Bernd Ludwig